Abschied von Balou

Unser Balou ist am 29.07.2019 über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir trauern um unseren kleinen Sturkopf, der sich trotz seines "Altersstarrsinns" in unsere Herzen geschlichen hat.

Balou hatte ein Leben in sehr schlechter Haltung, bevor er 2018 zu uns kam. Wir hätten uns ein Zuhause für ihn sehr gewünscht, denn verdient hatte er es auf jeden Fall!

Trotzdem sind wir froh, ihm bei uns im Tierheim noch eine Zeit voller Liebe und vor allem fürsorglicher Pflege ermöglicht zu haben.

Wir werden dich vermissen, Balou!

Wir brauchen Ihre Hilfe!

Zurzeit sind unglaublich viele Katzenkinder bei uns im Tierheim. Die meisten davon sind krank und wir haben dadurch schon sehr hohe Tierarztkosten.

Dazu kommt, dass die Kleinen spezielles Kittenfutter benötigen. Dieses haben wir aber nicht vorrätig und müssen es daher für unsere Schützlinge kaufen. Und das Kittenfutter ist teuer!

Deswegen bitten wir Sie um eine Spende für die Kätzchen. Wir brauchen vor allem Nassfutter speziell für Kitten.

Wer unsere Miezen unterstützen möchte, kann das Futter direkt bei uns im Tierheim abgeben - wir freuen uns über jede Dose/ jedes Schälchen! Vielen Dank!

Frühlingsfest 2019: Wir sagen danke!

Das Team vom Tierheim Stadthagen möchte sich bei allen Helfern und natürlich den Besuchern für ein gelungenes und schönes Frühlingsfest bedanken.

Besonders gefreut hat uns, viele bekannte Gesichter und ehemalige Tierheim-Bewohner wiederzusehen, die uns mit ihren neuen glücklichen Besitzern besucht haben. Es ist immer schön zu sehen, wie gut es den Fellnasen in ihrem Zuhause geht.

Bis zum nächsten Mal!

Spende für Dextros

Unser Dextros hat von "Dogo Argentino in Not" wieder eine große Futterspende mit allerlei Leckereien aus Fisch bekommen.

Darüber freuen wir uns immer sehr, denn aufgrund seiner Futtermittelallergie darf er nur Fisch-Leckerlies bekommen, die leider oft sehr teuer sind.

Dextros und das Tierheim-Team bedanken sich daher ganz herzlich bei "Dogo Argentino in Not"!

Spendenprojekt vom IGS-Kurs "Soziales Engagement"

Die Schülerinnen der IGS Schaumburg Rike (9d) und Anja (9c) haben im Rahmen ihres Kurses "Soziales Engagement" selbstgebackene Waffeln verkauft. Den Erlös in Höhe von 83,26€ haben die beiden unseren Tieren gespendet. Bei der persönlichen Übergabe im Tierheim konnten sie unsere Schützlinge kennenlernen, die sich sehr über den Besuch gefreut haben.

Wir danken euch für euren tollen Einsatz für unser Tierheim!

Spendenprojekt durch das Edeka Center Künneke in Obernkirchen

Im Rahmen eines Projektes der Auszubildenden von Edeka haben diese Tüten liebevoll mit Futtermitteln befüllt und diese dann im Edeka Center Künneke in Obernkirchen verkauft. Die Kunden konnten dadurch bei ihrem Einkauf etwas Gutes tun, denn die verkauften Tüten wurden anschließend an unser Tierheim gespendet.

Unsere Vierbeiner und das Team des Tierheims Stadthagen bedanken sich ganz herzlich bei den Azubis und den Kunden für diese tolle Aktion!

Spende durch Firma Ahrens

Die Firma Ahrens hat uns am 19.12.2018 eine Spende über 200€ im Tierheim vorbeigebracht. Wir bedanken uns ganz herzlich im Namen aller Tiere unseres Tierheims!

Abschied von Koki

Schweren Herzens mussten wir uns am 22.09.2018 von unserem Pudelchen Koki verabschieden. Sein Gesundheitszustand hatte sich so sehr verschlechtert, dass er erlöst werden musste. Wir vergessen dich nicht, kleiner Mann!

 

Kein Weg ist zu lang mit einem Freund an deiner Seite!

 

Betty

 

Dextros! 

 

Berry!

Hunde zu verschenken

 

 

Schon für 1,66 € im Monat (20 € im Jahr) können Sie Mitglied werden.

 

Bitte helfen Sie uns und den vielen Tieren, die ihr Zuhause verloren haben, die nichts mehr haben auf der Welt als ihren Lebenswillen.

Durch Ihre finanzielle Unterstützung sichern Sie unseren Schützlingen eine vorübergehende artgerechte Bleibe. Unsere Konten sind:

 

Sparkasse Schaumburg

BIC:          NOLADE21SHG

IBAN:        DE37 2555 1480 0480 1430 31

 

Volksbank Stadthagen eG

BIC:          GENODEF1HMP

IBAN:        DE82 2546 2160 0001 6012 00

 

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Ihre Vier- und Zweibeiner vom Tierheim in Stadthagen.